Zum Hauptinhalt springen
Mobile Glasfaserberatung

Mobile Glasfaserberatung: vor Ort

|   komflat

Aktuell gibt es kein Stillstehen für das Glasfasermobil der net services.

Aktuell gibt es kein Stillstehen für das Glasfasermobil der net services. Im Rahmen der Vermarktung des zweiten Glasfaserprojektes in der Gemeinde Handewitt ist das Team von komflat regelmäßig auf vier Rädern vor Ort und berät potentielle Kunden über den anstehenden Breitbandausbau.

Die Beratung unter freiem Himmel findet regelmäßig auf dem Wiesharder Markt in Handewitt statt. Unter den aktuellen Vorschriften, bedingt durch COVID-19, ist die Beratung an der frischen Luft eine gute Alternative für Interessenten. Wer möchte, kann hier direkt einen Auftrag einreichen. Alle Termine finden Sie hier.

„Durch den direkten Austausch mit den Bürgern erhoffen wir uns eine noch schneller steigende Quote“, sagt Inga Lassen, Teamleiterin Vertrieb & Marketing bei komflat. Denn um den Breitbandausbau realisieren zu können, wird eine Mindestanschlussquote von 60% benötigt. Ob der weitere Ausbau innerhalb der Gemeinde Handewitt stattfinden wird, entscheidet sich dann final am 21.10.2020.

komflat

Eine Marke, viele Möglichkeiten

Unter der Dachmarke komflat bietet die net services schlüsselfertige Triple Play Produkte an. Das Angebot vereint Telefon, Internet und Fernsehen in verschiedenen technologischen Szenarien zu einem attraktiven Komplettangebot. Ob im Flensburger Umland, wo komflat mit seinen Glasfaser-Produkten die Leitungen zum Glühen bringt oder im Hunsrück, wo komflat die Einheitsgemeinde Morbach durch einen KVz Ausbau mit schnellem Internet via VDSL versorgt. 

Mehr Beispiele unserer Dachmarke komflat gibt es auf www.komflat.de

Zurück zur Übersicht