Zum Hauptinhalt springen

Ausbau in: Uelsen gestartet

|   Startseite

Der nächste Meilenstein ist erreicht. Knapp sechs Monate nach Abschluss der Vermarktung der schwarzen Flecken ist der erste Spatenstich für das neue Glasfasernetz in der Samtgemeinde Uelsen nun erfolgt.

 

Der nächste Meilenstein ist erreicht. Knapp sechs Monate nach Abschluss der Vermarktung der schwarzen Flecken ist der erste Spatenstich für das neue Glasfasernetz in der Samtgemeinde Uelsen nun erfolgt. Von Anfang März bis Ende April 2020 fand hier die Vermarktung von rund 2.500 Haushalten aus Uelsen, Itterbeck und Wilsum statt.

Die erforderliche Mindestanschlussquote von 60% wurde zur Freude aller Beteiligten weit übertroffen und liegt Stand heute bei 70%. Fast 1.750 Haushalte aus der Samtgemeinde  können schon bald von den Vorteilen eines schnellen Internetanschlusses profitieren.

Die Tiefbauarbeiten werden auch hier wieder vom zukünftigen Netzeigentümer, der spt.Netz GmbH & Co. KG, durchgeführt. Zunächst werden die Leerrohre in die Erde verlegt und die aktive Technik zur späteren Aktivierung der einzelnen Anschlüsse aufgebaut. Parallel finden die Gebäudebegehungen statt, bei denen die Kunden gemeinsam mit dem Tiefbauer vor Ort besprechen, wo der Hauptübergabepunkt installiert werden soll. Der gesamte Ausbau soll laut Tiefbauunternehmen bis spätestens Ende 2021 abgeschlossen sein.

Die gute Nachricht: Auch während der Bauphase besteht für alle verfügbaren Haushalte weiterhin die Chance auf einen Glasfaseranschluss bis ins Haus – und das solange die Bagger noch rollen. Für den Anschluss wird dann lediglich eine Anschlussgebühr in Höhe von einmalig 199,00 EUR brutto fällig.

Grafschafter Breitband

Glasfaserausbau in der Grafschaft Bentheim

Im Herbst 2017 erhielt die net services GmbH & Co. KG den Zuschlag als Pächter und Betreiber des Glasfasernetzes in der Niedergrafschaft Bentheim. Bis Ende 2019 soll das Glasfasernetz nahe der holländischen Grenze fertiggestellt werden und dann die rund 4.000 Haushalte mit Downloadgeschwindigkeiten von 1.000 Mbit/s versorgen.

Besuchen Sie die Projekt-Webseite von Grafschafter Breitband www.grafschafter-breitband.de

Zurück zur Übersicht