net services ProjekteBreitband für alle

FABnet: für die Wohnungswirtschaft

In ihrem Heimatort Flensburg konnte die net services GmbH & Co. KG im Jahr 2013 ihr erstes Wohnungswirtschaftsprojekt für sich gewinnen. Unter der Marke FABnet werden alle Mitglieder des Flensburger Arbeiterbauvereins mit Kabelfernsehen versorgt. Neben der TV Grundversorgung wird den Mitgliedern ein Telefon- und Internetanschluss mit vielen Angeboten zu Verfügung gestellt.

Informieren Sie sich hier über FABnet

Fiete.Net: Das regionale Konzept mit Gesicht

In einer zukunftsweisenden Kooperation arbeiten die Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge dafür mit der net services zusammen. Mit Fiete.Net wurde eine Marke geschaffen, die genau auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Region zugeschnitten wurde.

Überzeugen Sie sich selbst von der Marke unter www.fiete.net

komflat: Eine Marke, viele Möglichkeiten

Unter der Dachmarke komflat bietet die net services schlüsselfertige Triple Play Produkte an. Das Angebot vereint Telefon, Internet und Fernsehen in verschiedenen technologischen Szenarien zu einem attraktiven Komplettangebot. Ob im Flensburger Umland, wo komflat mit seinen Triple Play Fiber Produkten die Leitungen zum Glühen bringt oder im Hunsrück wo komflat die Einheitsgemeinde Morbach sowie die Gemeinden Deuselbach und Immert durch einen KVz Ausbau mit Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s versorgt. Das sind nur zwei Beispiele der Dachmarke komflat.

Informieren Sie sich hier über weitere Projekte mit komflat.

werrakom: Ein Produkt für alle

Rund 3300 Haushalte in Heringen (Werra) können seit April 2015 mit dem Highspeed Internet der net services GmbH & Co. KG surfen. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Stadt Heringen realisiert und wird nun unter der Marke werrakom vertrieben. Es gibt ein Produkt: werramax - Jeder Kunde bekommt das, was die Leitung hergibt (max. 100 Mbit/s).

Weitere Informationen zu werrakom finden Sie hier.

WFCITY.net: Wolfenbüttel surft mit bis zu 100 Mbit/s

ln einer Bauzeit von nur acht Monaten haben es die Stadtwerke Wolfenbüttel gemeinsam mit der net services GmbH & Co. KG geschafft, ein Breitbandnetz mit Vectoringtechnologie zu errichten. Seit Februar 2015 ist das Netz der Stadtwerke Wolfenbüttel aktiv und die net services GmbH & Co. KG bietet unter der Marke WFCITY.net Produkte mit bis zu 100 Mbit/s an. Sie möchten mehr über das Projekt wissen?

Informationen finden Sie hier.

Ausschreibung für die Verpachtung des Netzbetriebes ist abgeschlossen: Landkreis Gifhorn erteilt den Zuschlag an die net services GmbH & Co. KG

Glasfaser für die Niedergrafschaft Bentheim. Seit dem 09.03.18 ist es offiziell: Die Niedergrafschaft Bentheim wird in Zukunft nur noch über Glasfaser...

Wer in der Niedergrafschaft auf dem Land lebt und über einen schnellen Internetanschluss verfügen möchte, der soll in spätestens zwei Jahren die...

Kontakt

Sie brauchen nicht lange suchen, wir sind direkt für Sie da und beantworten Ihnen gerne Ihre offenen Fragen.

Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Formular

Kontakt Top Slider

Daten

Callback

Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und einen Wunschtermin an dem wir Sie erreichen können. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen:

Callback Top Slider

Daten
X